Menu Hledej +420 545 537 111 mail@bmt.cz
Schließen

Rückblick nach der Ausstellung Sdrawoochranyenye 2014 v Moskvě

An den Tagen 8. – 12. Dezember 2014 hat die größte Ausstellung für medizinische Technik in der Russischen Föderation bereits traditionell in Moskau, Sdrawoochranyenye (dt. Gesundheitswesen) 2014, stattgefunden. Trotz der aktuell komplizierten und finanziell unstabilen Situation auf dem russischen Markt hat der Messestand unserer erfolgreichen Tochtergesellschaft BMT-MMM auf dieser Ausstellung nicht fehlen können.Unser dynamisches Mitarbeiterteam der BMT-MMM hat ein sehr erfolgreiches Jahr hinter sich, und wir haben uns auf das Treffen mit unseren gegenwärtigen lokalen Verkäufern, genauso wie auf Besuche neuer perspektivischer Kundschaft gefreut.

Unsere Verkäufer haben uns nicht enttäuscht, und wir haben also seit dem Beginn der Ausstellung, vom Montag in der Früh bis zum Freitagnachmittag, sowohl über die Kundenzahl wie auch die Qualität von neu gewonnenen Kontakten zufrieden sein können. Wir haben neue Informationen über die Wirtschaftslage sowie die Projekte in Arbeit in den einzelnen Regionen gewonnen, und es war sehr angenehm lobende Worte unserer Verkäufer an die Adresse unserer neuen jungen Mitarbeiter der BMT-MMM für deren Arbeitseinsatz und Flexibilität bei der Befriedigung der Kundenwünsche zu hören.

Am Anfang der Ausstellung hat Herr Dr. jur. Jaroslav Kopeček, das Mitglied der tschechischen Delegation und der Vorsitzende der Assoziierung für Produzenten der medizinischen Technik in der Tschechischen Republik, den neuen Herrn Botschafter der Tschechischen Republik in der Russischen Föderation, den ersten tschechischen Astronauten und den Helden der Sowjetunion, Herrn Vladimír Remek zu uns geführt. Herrn Remek haben wir über die MMM Group, BMT sowie über unsere Geschichte und gegenwärtige Aktivitäten auf dem russischen Markt detailliert informiert. Unser sehr interessantes Gespräch hat 30 Minuten gedauert und ist mit einer gemeinsamen Fotografie abgeschlossen worden. Herr Botschafter hat uns einen erfolgreichen Ausstellungsablauf und viel Erfolg im kommenden Jahr 2015 gewünscht.

Auf der Ausstellung Sdrawoochranyenye haben wir der fachmännischen Öffentlichkeit die Instrumenten-Waschmaschine UNICLEAN SL M10-2, die beliebten Dampfsterilisatoren STERIVAP 669 und UNISTERI HP 636 und den Tisch-Dampfsterilisator STERIDENT vorgestellt. Von der Wärmetechnik-Linie haben wir auch den Heißluft-Sterilisator STERICELL 55 präsentiert.

Es freut uns, dass wir an unserem Messestand ganz neuen und perspektivischen Verkäufern sowie Endverbrauchern begegnen konnten, die uns auf Grund der Empfehlungen von unseren zufriedenen bestehenden Partnern und Kunden besucht haben. Fast alle Kunden sehen das Jahr 2015 als ziemlich kompliziert und schwierig. Dennoch glauben sie, dass es uns gemeinsame gelingen wird, einige von den geplanten Projekten umzusetzen. Ein Heranwachsen von Investitionsmitteln für die Modernisierung des Gesundheitswesens in der Russischen Föderation kann man jedoch erst im Jahre 2016 erwarten.

Zdravoochraněnije 2014


04. 02. 2015