Menu Hledej +420 545 537 111 mail@bmt.cz
Schließen

Reparaturen

Removal of Device Defects

Die Grundcharakteristik

  • Diagnostik
  • Mangelbeseitigung
  • Originalersatzteile
  • Geprüfte Messgeräte
  • Kontrolle der Gerätefunktion und der Sicherheitssysteme nach der Reparatur
  • Übergabe nach der Reparatur

Die Grundlage einer gut durchgeführten Reparatur ist die richtige und schnelle Störungsdiagnostik. Unsere Servicetechniker sind für diese Tätigkeit mit allen benötigten Informationen und Hilfsmitteln ausgerüstet. Bei der Reparatur werden die Originalersatzteile oder das vom Hersteller vorgeschriebene Material verwendet. Nach der Reparatur ist der Servicetechniker verpflichtet, die betriebliche Sicherheit der reparierten Sache zu überprüfen. Unter der üblichen Reparatur versteht man die Beseitigung des Gerätemangels, die beim Kunden am Aufbauort vorgenommen werden kann. Es handelt sich meistens um Austausch oder Reparatur eines beschädigten oder defekten Teils oder um Einrichtung der Geräteparameter. Unter der Reparatur größeren Umfangs versteht man Reparatur, welche einen bedeutenden Eingriff in das Gerät erfordert. In der Regel geht es um Austausch des ganzen Knotens oder um seine Demontage und Montage (zum Beispiel Austausch der kompletten Elektroinstallation, Automatik, Sterilisierkammer uä.). Für diese Reparaturen erstellen wir vorläufige Preiskalkulation. Unter der Werkstattreparatur versteht man Reparatur, die in Bezug auf ihren Charakter und die angewendete Technologie in den Werkstätten des Herstellerwerks durchgeführt werden muss.


Einleitung

Wir sichern Garantie- sowie Nachgarantiereparaturen, übliche, größere sowie Werkstattinstandsetzungen. Von jeder Reparatur erhalten Sie vom Servicetechniker schriftlichen Beleg mit Angabe der Störungsursache, des festgestellten Mangels, der Methode dessen Beseitigung, der eingesetzten Materialien und Ersatzteile.

Die technischen Grunddaten

Unter Reparatur versteht man die Mangelbeseitigung und die betriebsfähige Inbetriebnahme des Gerätes. Reparaturen von medizinischen Mitteln müssen in Übereinstimmung mit der geltenden Legislative erfolgen.